Druckansicht
Herzlich willkommen auf der Seite der Abteilung Fußball 

Aktuell:

Geschichte der Abteilung in Kurzform (bitte hier klicken)

 

 


Gesamtspielplan Hinrunde der Senioren 2018/19!


S-Cup U-17 in Immenhausen: SV Werder Bremen - FC Schalke 04

Fußball-Leckerbissen am 4. August

Im Weserstadion konnte über Ostern die Organisation eines weiteren hochkarätigen Spiels im Rahmen des Sparkassencups durch Andreas Güttler, Kreistagsvorsitzender und Vorsitzender der Geschäftsführung der SV Kommunal und dem Abteilungsleiter Fußball der TSV Immenhausen, Matthias Werner, mit den Verantwortlichen von Werder Bremen vereinbart werden. Nachdem noch im vergangenen Jahr das 10. S-Cup-Turnier durchgeführt wurde, ist die Ausrichtung eines Turniers aufgrund terminlicher Vorgaben (WM, Schulferien, Start U 17-Bundesliga) 2018 nicht möglich. Gleichwohl soll die erfolgreiche Kooperation mit Werder Bremen, die bereits seit 2002 besteht, fortgesetzt werden. Einmalig – nicht nur in der Region Nordhessen. Insbesondere ermöglicht dies in der gesamten Zeit als Hauptsponsor die Stadtsparkasse Grebenstein mit dem Vorstandsvorsitzenden Björn Grommek an der Spitze, ohne deren nachhaltiges Engagement die Durchführung der Sportveranstaltungen nicht möglich gewesen wäre. Neben vielen weiteren Förderern engagieren sich erneut insbesondere die SV SparkassenVersicherung und die Fa. MEWA aus Immenhausen.

Nach dem U 19-Spiel auf dem Kunstrasenplatz in Vellmar, das Andres Güttler auf Bitten der U 19 von Werder Bremen gegen Eintracht Frankfurt am 14.1. vermittelt hatte, findet am Samstag, 04.08.2018, Beginn 13.00 h, ein weiterer besonderer Leckerbissen für die Fußballfans in der Region statt.

Die U 17 von Werder Bremen (immerhin im vergangen Jahr Deutscher Vizemeister) wird dem Team aus der Knappenschmiede von Schalke 04 (eines der stärksten Teams der West-Bundesliga gegenüberstehen). Die U 17 von Werder Bremen trainiert der langjährige Bundesliga-Profi Christian Brand, der u. a. zum Aufgebot von Werder Bremen beim DFB-Pokalsieg 1999 gehörte. Als Trainer von Schalke 04 fungiert Frank Fahrenhorst, der als Bundesligaprofi u. a. für Werder Bremen, VfL Bochum und Hannover 96 sowie auch in der Nationalelf spielte. Beide Trainer werden gemeinsam mit dem Präsidenten des SV Werder, Dr. Hubertus Hess-Grunewald, der wiederum die Schirmherrschaft übernommen hat, im Anschluss für ein Pressegespräch zur Verfügung stehen.

Die Organisation liegt in den bewährten Händen der Abteilung Fußball der TSV Immenhausen. Ein attraktives Rahmenprogramm (Torwandschießen mit besonderen Fan-Artikeln von Werder Bremen und der DFL – Deutsche Fußball-Liga) sollen die Veranstaltung positiv begleiten. Ab 11.15 h wird zudem in einem Vorspiel die F-Jugend der heimischen TSV gegen die SG Reinhardshagen antreten.

Das Foto zeigt v. l. vor dem Aufhängen der Werder-Fahne im Bernhardt-Vock-Sportzentrum bzw. dem Werbe-Schild an den Ortseingängen von Immenhausen: Michael Heinrich (Geschäftsstellenleiter der Stadtsparkasse Grebenstein in Immenhausen), Christian Reiser (TSV-Vorsitzender), Jörg Schützeberg (Bürgermeister) und Andreas Güttler.


 

Abteilungsleitung der TSV-Fußballer neu gewählt!

Bei der kürzlich stattgefundenen und gut besuchten Jahreshauptversammlung der Abt. Fußball der TSV Immenhausen 1889/06 e.V. standen neben den Berichten über die 1. und 2. Mannschaft im Seniorenbereich sowie allen Jugendmannschaften und dem Kassenbericht auch die turnusmäßigen Neuwahlen auf der Tagesordnung. Diese brachten folgendes Ergebnis:

Abteilungsleiter: Matthias Werner (Wiederwahl)
Stellvertreter: Herbert Schmidt (Wiederwahl)
Beisitzer und Ehrenamtsbeauftragter: Siegfried Exner (Wiederwahl)
Kassenwart: Mirco Fischer (Wiederwahl)
Stellvertreter: Carsten Habsich (Neuwahl)
Schriftführer: Nico Siebert (Wiederwahl)
Stellvertreter: Arne Schroeder (Wiederwahl)
Pressewart: Joshua Storch (Neuwahl)
Stellvertretender Pressewart: Mario Brancazzu (Neuwahl)
Jugendleiter: Daniela Siebert-Schöps (Wiederwahl)
Stellvertreter: Pascal Göhl (Wiederwahl)
Vereinsvertrauensperson: Kristoffer Koch (Neuwahl)
Vereinsadministrator: Nico Siebert (Wiederwahl)

Im Bereich des Vorstandes hat es einige Veränderungen gegeben. U. a. gibt es neben dem Abteilungsleiter nur noch einen Stellvertreter. Dafür unterstützen den Vorstand nun zwei weitere Beisitzer, gerade im sportlichen Bereich (Kristoffer Koch und Julia Zeuner). Erfreulich ist es auch das mit Joshua Storch ein junger Mensch für die Arbeit in der Abteilung gewonnen werden konnte.

Finanziell steht die Abteilung nach wie vor auf „gesunden Füßen“, auch dank der vielen Veranstaltungen, die durch die Fußballer ausgerichtete wurden und der Unterstützung durch den Fußballförderverein. Sportlich gesehen kämpft die 1. Mannschaft nach der Meisterschaft in der Kreisoberliga in der vergangenen Saison nun um den Klassenerhalt in der Gruppenliga. Die 2. Mannschaft steht momentan auf einem Platz im Mittelfeld und hofft diesen in der Rückrunde zu verbessern. Die 3. Mannschaft musste kurz nach Saisonbeginn, auf Grund des personellen Aderlasses, vom Spielbetrieb abgemeldet werden. Die A-Jugend (bestehend auch aus Spielern der B-Jugend) kämpft um den Klassenerhalt in der Gruppenliga. Trotz des altersmäßigen Defizits schlägt sich die Mannschaft bisher wacker. Generell ist bei den jüngsten Mannschaften (G-, F- und E-Jugend), gerade auch im personellen Bereich, eine positive Entwicklung erkennbar. Besonders auf diese gute Arbeit soll in Zukunft das Augenmerk gelegt werden. Auch im Bereich der Alten Herren konnte eine positive Entwicklung beobachtet werden. Die Mannschaft nahm an verschiedenen Turnieren auf dem Feld, als auch in der Halle, teilweise mit sehr guten Ergebnissen teil.


 

 


Hier geht's zum Seniorenbereich


 32. Immenhäuser-Hallen-Fußball-Woche!!!


Hier geht's zu den Jugendmannschaften



Für diejenigen die einmal nicht am Sportplatz seien können gibt es ab und zu auch einen Live-Ticker hier!
Dafür auf das Ergebnis klicken und man wird direkt zum Spiel geleitet.
Natürlich kann man sich dort auch Statistiken von vergangenen Spielen anschauen

... lade Modul ...