Druckansicht
Abteilung Handball 

 


 

++ Neu +++ Neu +++ Neu +++ Neu +++ Neu +++ Neu +++ Neu +++ Neu ++

Die TSV Handball - Veteranen

Die Handball EM in Kroatien ist noch im vollen Gange und dem Einen oder der Anderen juckt es schon wieder in den Fingern. Für manche ist es ewig her, dass sie mal Handball gespielt haben. Andere haben noch nie Handball gespielt. Finden den Sport aber einfach g…. und möchten ihn jetzt auch ausüben. Für alle, die ohne den Druck von Serienspielen Handball spielen wollen, hat die TSV Immenhausen jetzt genau das Richtige. TSV Handball – Veteranen sind Männer und Frauen, die sich gern mit dem Handball beschäftigen, aber keine Serienspiele bestreiten möchten. Wir treffen uns donnerstags in der großen Schulturnhalle im Nordweg. Trainingsbeginn ist um 18:30 Uhr. Trainingsende um 20:00 Uhr. Wer Interesse hat ist donnerstags gern in der Halle gesehen. Für Fragen steht unser Abteilungsleiter Mike Nebenführ unter der Telefonnummer 01577/1686938 gern zur Verfügung.

++ Neu +++ Neu +++ Neu +++ Neu +++ Neu +++ Neu +++ Neu +++ Neu ++


 

Saisonvorschau Handball 2017/18

(Fast) alles auf Anfang!

Auch in der Saison 2017/18 melden wir wieder eine D-Jugend, sowie eine E – Jugend und Superminis. Diesmal allerdings nicht als HSG Espenau/ Immenhausen, sondern als TSV Immenhausen. Und dies ist nicht die einzige Änderung gegenüber der letzten Serie. Neben dem „Vereinswechsel“, mussten noch die Trainingszeiten, sowie der Trainingsort gewechselt werden. Außerdem mussten gleich fünf Kinder aus Altersgründen die D - Jugend verlassen. Hoch aus der E-Jugend kommt lediglich ein Kind. Hinzu fanden zwei neue Jungs den Weg in die D - Jugend. So steht für diese Mannschaft in dieser Serie ein nahezu kompletter Umbruch bevor.
Die E-Jugend hat sich leider auch von dem ein oder anderen Kind verabschieden müssen. Hat aber auch schon wieder neue Kinder hinzu bekommen. Und das nur auf Grund des neuen Trainingsortes. Darüber sind wir sehr erfreut.
Bei den Superminis hat sich zum Glück nicht ganz so viel verändert. Aber auch hier haben sich bereits neue Kinder eingefunden.

Auf Grund der neuen Rahmenbedingungen wurde natürlich auch der Trainingsablauf etwas verändert. Und der erste Eindruck ist, schaut man auf die Ergebnisse bei Turnieren und Spielen, es fruchtet. So wurde vor den Ferien ein Freundschaftsspiel gegen Ahnatal gewonnen, außerdem belegte man völlig überraschend beim stark besetzten Turnier in Fuldatal einen guten 5. Platz von 10 Mannschaften. Wobei das Halbfinale nur um wenige Tore verpasst wurde.

Nun steht also für uns die neue Saison vor der Tür. Mit unseren drei Mannschaften haben wir gleich zu Beginn des neuen Schuljahres das Trainingsprogramm wieder aufgenommen. Dauerläufe werden bei uns nicht auf den Plan stehen, Kondition kann man in dem Alter auch spielerisch bolzen. In den nächsten Wochen bis zum Serienbeginn, steht für uns vielmehr eine Abwechslungsreiche Vorbereitung mit viel Koordination und Technik auf dem Programm. Hinzu kommen noch zwei Turniere für die älteren am 20.8. in Dittershausen und am 3.9. in Grebenstein. Diese zwei Turniere sollen zum Einspielen und Spielpraxis sammeln genutzt werden, damit wir am in die Saison 2017/18 starten können.
Der Spielplan wird demnächst noch nachgereicht.

Unser Saisonziel wird die Weiterentwicklung und der ein oder andere Sieg sein. Wir sind auf jeden Fall optimistisch das wir das schaffen. Um diese Ziele zu erreichen, brauchen wir auch noch Unterstützung. Sei es auf dem Spielfeld oder im Training für Jungs und Mädchen der Jahrgänge 2005 bis 2012 oder auf der Tribüne zum Anfeuern oder auch gerne als Sponsor der Mannschaft. Jede Hilfe ist herzlich Willkommen.

Sponsoren wenden sich bitte an unseren Abteilungsleiter Mike Nebenführ (05673/5069333, 01577 1686938)
Trainiert wird in Immenhausen:

Montags:
Minis (2010/12):
17:00- 18:30 Uhr große Schulturnhalle
E – Jugend (2007/09):
17:00 – 18:30 Uhr Diakonie Hessenweg

Dienstags:
D – Jugend (2006/05):
17:00 – 18:30 Uhr Diakonie Hessenweg

Mittwochs:
E – Jugend (2007/09):
17:00- 18:30 Uhr große Schulturnhalle

Donnerstags:
D – Jugend (2006/05):
17:00 – 18:30 Uhr große Schulturnhalle